TEXT-REDAKTION – Betriebsanleitungen (=Handbuch/ Beipackzettel/ Bedienungsanleitung), Montageanleitungen, Wartungsanleitungen, Kurzführer, Schulungsunterlagen


Eine Bedienungsanleitung ist qua Gesetz elementarer Bestandteil jeden Produkts, das man für etwas verwenden kann. Von daher erübrigt sich diese Frage. Entscheidend ist, dass eine Betriebsanleitung dem Anwender eine sinnvolle Hilfe für das Verständnis und die Verwendung des Produkts ist.

 

Die Betriebsanleitung für Ihr Produkt erstellen wir immer so, dass die für Ihr Produkt geltenden rechtlichen Anforderungen erfüllt sind, insbesondere hinsichtlich der gültigen Maschinenrichtlinie.
Nach Vorstellung und Einarbeitung in das Produkt erstellen wir zunächst das "Gerüst" für die Betriebsanleitung in Form eines Inhaltsverzeichnisses. Daran erkennen Sie schon, ob alle relevanten Inhalte abgedeckt sind.
Die Erstellung der Inhalte erfolgt aus Basis bereits vorhandenen Text- und Informationsmaterials und eigener Recherche am und mit dem Produkt. Die Recherche und Einarbeitung in das Produkt kann bei Ihnen vor Ort stattfinden oder, vor allem bei Software und kleineren Produkten, auch anhand eines Testmusters (Simulators) bei Scriptor.

 

Zur Erstellung von Betriebsanleitungen verwenden wir zahlreiche Programme. Das beginnt mit dem allseits bekannten MS WORD und setzt sich fort mit Adobe FrameMaker, Adobe Indesign oder Quark Express, um nur die Wichtigsten zu nennen.
Der Einsatz eines Erstellungsprogramms hängt ganz wesentlich von Ihren Anforderungen und Wünschen ab. Eine SingleSource-Dokumentation für unterschiedliche Ausgabemedien (Handbuch, Online-Hilfe) setzt die Verwendung geeigneter Programme voraus.

Welches Programm zum Einsatz kommt, stimmen wir mit Ihnen und auf Ihre Anforderungen ab.