COACHING – Ist-Analyse technische Dokumentation


Die Analyse einer technischen Dokumentation kann immer dann angesagt sein, wenn
•    Normen und Richtlinien sich verändert haben
•    ein Dokumentationsupdate ansteht
•    schlechtes Feedback aus dem Markt kommt
•    hoher Supportaufwand besteht
•    ähnliche Fragen im Support gestellt werden
•    der Erstellungs-, Wartungs- und Übersetzungsaufwand hoch ist

Die Ist-Analyse bezieht sich immer auf eine Dokumentation. Wir prüfen zunächst, welche Normen und Richtlinien Anwendung finden und in wieweit die Dokumentation dies wiedergibt.

Es erfolgt eine technische Prüfung hinsichtlich Sicherheit beim Gebrauch, Vollständigkeit und Eindeutigkeit bei Bild und Text sowie deren widerspruchsfreie Bezüge aufeinander. Die Darstellungsprüfung bewertet die Übersichtlichkeit und Leserlichkeit sowie den didaktischen Aufbau sowohl bei Druckpublikationen als auch, in detaillierterem Maße bei elektronischen Medien. Wir beziehen uns dabei auf verschiedene Normen wie z.B. DIN EN 62079.

Die Analyse wird schriftlich abgegeben, die Ergebnisse werden, sofern gewünscht, präsentiert.